Wintersport

Entdecken Sie das Winterwunder Tannheimer Tal

Das Tannheimer Tal bietet eine Vielfalt von Wintersportmöglichen. Leihen Sie sich Schlitten zum Rodeln oder versuchen Sie sich im Eisklettern, Schlittenfahren, Eislaufen und Eisstockschießen.

Insgesamt 37 Kilometer Abfahrten für jedes Niveau lassen Skifahrerherzen im Tannheimer Tal höher schlagen. Snowboarder vergnügen sich in der Halfpipe. Unauffällig in die Landschaft integrierte Beschneiungsanlagen garantieren bis zu Saisonende einen ungetrübten Skibetrieb. Zwei 8er-Gondelbahnen sowie weitere 19 Liftanlagen bringen Sie vom flachen Anfängerhang bis hin zur anspruchsvollen Weltcup-Abfahrt bis zu 1.850 Meter hoch auf die Pisten.

langlaufen tannheimer tal

Langlaufen

Auch Langlauffans kommen im 1.100 Meter hoch gelegenen Tannheimer Tal in Tirol auf ihre Kosten. Ein 140 Kilometer langes Loipen-Netz mit Gütesiegel sorgt für Langlaufspaß der Extraklasse. Auch Neulinge sind herzlich willkommen. Speziell für Familien wird eine Alpin- und Langlaufschule inklusive Skiverleih angeboten. Das Vital-Hotel zum Ritter ist übrigens eine qualitätsgeprüfte Langlaufunterkunft.

RTEmagicC_Langlauffreundlicher-Betrieb_04.png

Winterwandern

Wandern macht nicht nur im Sommer oder Frühling Spaß; auch im Winter kann auf diesem Weg die Tiroler Landschaft entdeckt und genossen werden. Auf 86 Kilometern geräumten Winterwanderwegen, wird wanderfreudigen Besuchern eine Vielzahl an Möglichkeiten geboten in der verschneiten Winterlandschaft winterwandern zu gehen. Von erfahrenen Führern werden spezielle Bergwanderungen und Gipfeltouren angeboten. Unser Vital-Hotel zum Ritter bietet entsprechende Wanderkarten wie auch einen Pulsfrequenz-Messgeräte-Verleih. Doch auch durch die unberührte Winterlandschaft zu stapfen und eins mit der Natur zu werden, ist im Tannheimer Tal möglich: Eine Schneeschuhwanderung ist für jeden ein einzigartiges Erlebnis. Auch im Winter bietet das Tannheimer Tal, wie Sie in der Tannheimer Tal Karte sehen können, seinen wanderfreudigen Besuchern eine Vielzahl an Möglichkeiten an, die wunderschön verschneite Winterlandschaft bei einer Winterwanderung zu genießen.

Die Stille des Winters

Ihr Winterurlaub in Tirol

Das leise Knirschen des Schnees, eine tief verschneite Bergwelt und urige Tiroler Gemütlichkeit – ein Tag im winterlichen Tannheimer Tal bedeutet durchatmen und ‚runterkommen‘. Das sportliche Angebot des auf 1.100 Meter gelegenen Hochtals umfasst unter anderem 140 Kilometer gut präparierte Loipen mit Gütesiegel, 86 Kilometer geräumte Winterwanderwege, 55 Pistenkilometer für jedes Niveau, Eisklettern in der Natur und am Turm sowie Schlittenfahren, Eislaufen und Eisstockschießen. Besonders romantisch ist eine Pferdeschlittenfahrt ins Naturschutzgebiet „Vilsalpsee“. Eine wahre Winterwunderwelt erwartet Sie im Umland des 4-Sterne-Vital-Hotels zum Ritter.

Zudem sorgen zahlreiche Veranstaltungen wie das Internationale Heissluft-Ballonfestival, das jedes Jahr im Januar stattfindet, dafür, dass Sie Ihren Winter-Urlaub bei uns im Tannheimer Tal so schnell nicht vergessen werden. Last but not least: Für die Kleinen sei an dieser Stelle das aufregende „Ice-Age Erlebnisland“ mit Eiszeit-Mammut & Co und Baby-Schlepplift erwähnt.

  • Langlauf-Eldorado Tannheimer Tal (140 km)
  • Loipengütesiegel – Auszeichnung
  • Langlaufen – Klassisch und Skating (Entfernung vom Vital-Hotel zum Ritter zu den Loipen ca. 250 m)
  • Geräumte Winter Nordic-Walking-Strecken (27 km)
  • Gratis Ski- und Wanderbus (Haltestelle direkt beim 4-Sterne-Vital-Hotel zum Ritter)
  • Rodeln (Rodelverleih kostenlos)
  • Romantische Pferdeschlittenfahrten
  • Alpinski- und Langlaufschulen (inkl. Skiverleih)
  • Alpinskifahren, Carving, Telemarking und Snowboarding (55 km)
  • Geräumte Winterwanderwege (86 m)
  • Skitouren mit erfahrenen Führern
  • Eislaufen und Eisstockschießen
  • geführte Schneeschuhwanderungen
  • Winterbergsteigen und Eisklettern
  • Kinder-Erlebnisland „ICE AGE“