Salionarium

Das Salzparadies

Meeresluft ist durchsetzt von vielen Elementen, die bei der natürlichen Verneblung des Salzwassers entstehen. Das Salionarium reproduziert dieses Meeresklima, das heißt die Sättigung der Luft mit meerestypischen Bestandteilen durch eine Verneblung ausgesuchter Elemente der Salzkristalle. Negative Sauerstoff-Ionen wirken in Kombination mit dem Solenebel; im Raum entsteht ein stehender Nebel.

Die so erzeugten mikrofeinen Aerosolpartikel gelangen tief in die Atemwege, unterstützen den Transport des ionisierten Sauerstoffs und aktivieren die Selbstreinigung der Atemwege. Gleichzeitig werden die Salzkristalle in tiefe Hautschichten aufgenommen, sodass Feuchtigkeit in der Haut gebunden werden kann.

Mit dem Mehrangebot an ionisiertem Sauerstoff verbessern Sie aber auch Ihre Abwehrkräfte und führen zusätzlich eine Kosmetik von innen durch.

Die Zellen Ihrer Haut arbeiten wieder aktiver – eine Grundlage für eine verbesserte Spannkraft und für gesundes und schönes Aussehen. Bereits nach kurzer Zeit erleben Sie die angenehme, nachhaltige Wirkung auf Ihren Organismus und Ihr Wohlbefinden.