Für viele ist der Herbst die schönste Zeit des Jahres: Die Temperaturen sind nicht mehr ganz so hoch, abends kann man es sich schon mit einem Buch am Karmin gemütlich machen. Es ist gerade diese Jahreszeit, die im Tannheimer Tal ihren ganz besonderen Zauber versprüht – wenn sich die Laubwälder rund ums Tal färben und ein ganz besonderes Naturschauspiel offenbaren. Für diese Zeit bietet Ihr Vital-Hotel Zum Ritter verschiedenste Möglichkeiten, um einen unvergesslichen Urlaub im Tannheimer Tal zu verbringen. Egal, ob Sie unternehmungsfreudig und aktivitätsbegeistert sind oder Ruhe und Entspannung suchen, Tirol bietet für jeden das passende Erholungsprogramm.

Wander- und Klettertouren durchs schönste Hochland Europas

Im Herbst lässt sich das Tannheimer Tal wunderbar zu Fuß erkunden, denn ist die Jahreszeit ist ideal für ausgedehnte Wandertouren: Bis Anfang November haben die Sommerbergbahnen und die Hütten geöffnet, verschiedenste Touren mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad locken sowohl alte Wanderhasen, die gern über Stock und Stein steigen, wie auch Unerfahrene, die leichte und gut ausgebaute Routen bevorzugen. Dass jeder auf seine Kosten kommt, dafür sorgt allein das Bergpanorama mit seinem unvergleichlichen Farbspiel aus buntem Laubwald, sattgrünen Almwiesen und azurblauen Himmel – Postkartenpanorama pur! Erkunden Sie das schönste Hochtal Europas und lassen Sie den Alltagsstress hinter sich.

Wer hoch hinaus will, es aber eine Runde sportlicher mag, den informieren wir gerne über die verschiedenen Klettertouren rund ums Tannheimer Tal.  Für seine Gipfel wie Gimpel, Hochwiesler oder Rote Flüh ist das Tannheimer Tal bekannt und bietet einige der schönsten Klettersteige Tirols. Zahlreiche Routen zum Sportklettern, Mehrseillängentouren, 2 Wasserfälle zum Eisklettern (im Winter) und 1 Hochseilgarten locken die Kletterbegeisterten seit vielen Jahren ins Tannheimer Tal – jeder kraftraubende Anstieg wird umgehend mit einer atemberaubenden Alpenkulisse belohnt.

Im Tannheimer Tal hat das Klettern zudem Tradition. Seit mehr als hundert Jahren haben Kletterer hier ihre mentalen und körperlichen Grenzen ausgetestet – und sind darüber hinausgewachsen: An den bis zu 200 m hohen Südwänden wurden schon um 1900 viele Erstanstiege begangen. Testen auch Sie auf sicheren Routen Ihre körperlichen und mentalen Grenzen aus. Egal, welche Herausforderung Sie suchen, im „schönsten Hochtal Europas“ werden Sie sie finden.

Lassen Sie den Alltag hinter sich

Wer eine Pause vom Alltag sucht und Ruhe und Entspannung statt Action und Abenteuer bevorzugt, der wird im Vital-Hotel Zum Ritter fündig: Unser Wellness-Center und das SPA sind ganz darauf ausgerichtet, dass Sie unvergessliche und kraftspendende Mußestunden erleben können. Unsere 700 qm große Oase ist ganz auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Schönheit ausgerichtet. Die persönliche Betreuung unserer Gäste ist nur eine der Stärken, die unsere kompetenten Mitarbeiter auszeichnen. Sie nehmen sich für jeden Gast genug Zeit, damit Ihr Aufenthalt bei uns unvergesslich wird. Weil jeder Gast ganz individuelle Wünsche und Bedürfnisse hat, steht Ihnen ein vielfältiges Angebot in unserer Wellness-Oase zur Verfügung: Von Ayurveda-Behandlungen über verschiedene Massagemöglichkeiten bis hin zu unserer großzügigen Sauna- und Badelandschaft, kann man Körper und Geist wieder in Einklang bringen.

Motorradfahren im Tannheimer Tal

Der Herbst ist für längere Motorradtouren die ideale Jahreszeit! Die Tiroler Berge halten mit ihren kurvenreichen und gut ausgebauten Strecken besten Fahrspaß bereit und ideale Bedingungen, um sich den Wind um die Ohren brausen zu lassen. Die atemberaubenden Panoramen machen jede Wegstreckenpause zu einem echten Highlight. Über die Talstraße gelangen Sie in alle Himmelsrichtungen, um die schönsten Sehenswürdigkeiten Tirols zu entdecken. Lassen Sie sich vom unbeschreiblichen Charme des Tiroler Bauernlandes und der romantisch gelegenen Dörfer verzaubern. Wir beraten Sie gern über die verschiedenen Tourmöglichkeiten für Ihren Motorradurlaub im Tannheimer Tal.

 

No Comments

Leave a Comment